Ab jetzt doppelt gut – Zwei Websites für Inspiration und Information in der Eventbranche

20. 03. 2019 - Das Eventbranchenverzeichnis memo-media ist ausgezogen. Am 15. Februar war es soweit: Neben der Website memo-media.de konnte www.eventbranchenverzeichnis.de online gehen.

Ein Unternehmen, zwei Websites, macht das Sinn? Wir sagen „auf jeden Fall“, denn die Eventbranche hat sich in den letzten Jahren rasant verändert. Sie wurde professioneller und vielseitiger. memo-media hat hier entscheidend zu beigetragen: Hilfestellung bei den ersten Schritten der Eventplanung war früher das Ziel. Das haben viele nicht mehr nötig. Kerstin Meisner, Gründerin und Geschäftsführerin von memo-media, bringt es auf den Punkt: „Früher sind wir von der Frage ausgegangen ‚Was planst du?‘ Wir haben dem Leser unseres Eventbranchenbuches Schritt für Schritt aufgelistet, welche Gewerke er für sein Event brauchen könnte und was er bedenken muss. Heute können wir diesen Schritt überspringen. Wer ein Event plant, weiß in der Regel, was er vorhat und was er dafür benötigt. Die Frage heute lautet also nicht mehr ‚Was planst du?‘, sondern ‚Was brauchst du?‘“ Das Eventbranchenbuch hilft, genau das zu finden und überrascht mit neuen Ideen und Anregungen für die geplanten Events.

Die gesamte Pressemeldung finden Sie hier.








CG Newsletter abonnieren